Navigation

Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Aktivitäten Aktivitäten


Knobeleien



Die Spiegelzahl

Herr Kurz fährt mit seinem Wagen über die Autobahn. Als er zufällig auf den Kilometerzähler sieht, zeigt der die Spiegelzahl 15951. (Eine Spiegelzahl läßt sich von vorn und hinten gleich lesen.) Herr Kurz freut sich über diese seltene Zahl. Um so erstaunter ist er, als er nach zwei Stunden schon wieder eine Spiegelzahl auf dem Kilometerzähler hat. Wie schnell ist Herr Kurz gefahren?

Die Lösung seht Ihr, wenn Ihr hier mit der Maus darüber fahrt!
Die nächste Spiegelzahl muß logischerweise eine 0 in der Mitte haben. Das bedeutet, daß die Tausenderziffer um eins weiterrückt, von 5 nach 6. Damit heißen die ersten drei Ziffern 160 und die komplette Spiegelzahl ist 16061. Herr Kurz fuhr also mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 55 km/h. So selten sind Spiegelzahlen bei fünfstelligen Ziffern gar nicht.

Weiter: Die Fahrradfahrer »

« Zurück: Der durstige Rabe

Kapitel in: Knobeleien





© by PhiloPhax & Lauftext
Autor: Rolf Lohberg