Navigation

Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Der Mensch Der Mensch


Die Ernährung



Die Weihnachtsgans

WeihnachtsgansDie Sitte, zu Weihnachten eine Gans zu essen, kommt aus England.

Christmas-goose-(Weihnachtsgans) 1

Als die englische Königin Elisabeth am Christfest 1588 bei einem Gänsebraten saß, stürmte ein Bote herein. Er brachte die Nachricht, dass die Armada besiegt sei - die Flotte des spanischen Königs Philipp, des Gegners von Elisabeth. Die Königin war darüber so froh, dass sie von da an - als Erinnerung an die gute Nachricht - stets eine Gans zu Weihnachten haben wollte.

Der Brauch breitete sich in ganz England aus. Von dort kam er später nach Deutschland.

Zu kaufen bei Amazon >>>
Weiter: Ganz Kurz I »

« Zurück: Entstand so das Marzipan?

Kapitel in: Die Ernährung





© PhiloPhax - Internet-Agentur - Holzgerlingen & Lauftext
Autoren: Rolf Lohberg + Stephan Lohberg + Philipp Lohberg