Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Aktivitäten Aktivitäten


Zaubern



Das Maßband aus dem Nähkasten

Für diesen Trick brauchst Du ein Maßband, wie es deine Mutter in Ihrem Nähkasten hat, sozusagen einen Meterstab zum Aufrollen. Dann bittest Du Deinen Freund, eine beliebige Anzahl von Büroklammern an dem Maßband zu befestigen, jede Klammer genau über einer Zahl. Dann soll er die Zahlen zusammenzählen - vielleicht mit einem Taschenrechner - , das Band umdrehen und auch die Zahlen an der Rückseite zusammenzählen, die dort mit den Büroklammern markiert sind. Die Summe soll er auf einen Zettel schreiben. Du aber brauchst nur die Anzahl der Büroklammern und kannst - auch mit Hilfe des Taschenrechners - blitzschnell das gleiche Ergebnis liefern. Der Trick ist ganz einfach: Das Maßband ist 150 cm oder 200 cm lang. Nehmen wir an, es hätte 150 cm. Auf der einen Seite laufen dann die Zahlen von 1 bis 150, auf der anderen in Gegenrichtung - von 150 bis 1. Wo auch immer eine Büroklammer steckt - die beiden Zahlen zusammen ergeben immer 151. (Bei einem Band mit 200 cm sind es 201.) Du muß also lediglich die Anzahl der Büroklammern mal 151 (oder 201) nehmen.

Weiter: Das Tuch in der Streichholzschachtel »

« Zurück: Nicht platzende Luftballons

Kapitel in: Zaubern





© by PhiloPhax & Lauftext
Autor: Rolf Lohberg