Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Aktivitäten Aktivitäten


Zaubern



Die verschwundene Briefmarke

Das ist ein Trick, den Ihr ganz schnell mal nebenbei zeigen könnt, wenn Ihr ohnedies mit einem Glas Wasser experimentiert. Ihr legt ein Stückchen Papier, eine Briefmarke oder etwas ähnlich Flaches, Kleines, Buntes auf den Tisch. Stellt das gefüllte Wasserglas darauf! Jeder sieht durch das Glas das Papierchen. Nun macht Ihr Hokuspokus, legt dann Eure zauberkräftige Hand oder eine Postkarte oder ein kleines Buch auf das Glas und die Briefmarke ist verschwunden. Jeder kann ums Glas herumgehen und ganz nahe hinschauen: Er sieht sie nicht mehr. Sobald Ihr aber Hand oder Buch oder Postkarte vom Glas wegnehmt, erscheint die Briefmarke wieder. Zauberei! Und doch nur ein optischer Trick. Man kann nämlich die Briefmarke auch dann nicht von der Seite sehen, wenn Ihr die Hand oder die Postkarte nicht auf das Glas legt. Nur direkt von oben ist sie sichtbar. Deshalb müßt Ihr diesen Trick ganz schnell vorführen und gleich zu etwas anderem übergehen, bevor jemand auf die Idee kommt, die Briefmarke auch bei offenem Glas von der Seite sehen zu wollen.

Weiter: Eine laute Kerze »

« Zurück: Die richtige Karte

Kapitel in: Zaubern





© by PhiloPhax & Lauftext
Autor: Rolf Lohberg